Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt

Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Wohnen in einem ehemaligen Kirchenobjekt
Kaufpreis: 
68.000,00 €
Provision: 
7,14 % incl. Mwst.
Wohnfläche: 
ca. 122m²
Nutzfläche: 
ca. 122m²
Grundstücksfläche: 
ca. 403m²
Dachbodenfläche: 
ca. 110m²
Zustand: 
Gepflegt
Baujahr: 
1930
Verfügbar ab: 
nach Vereinbarung
Besichtigung: 
nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Objekt-ID: 
NAK-B2019

Ehemalige Schule, Baujahr ca. in den 30 iger Jahren. Eine
genaue Jahresangabe liegt uns nicht vor. Das Objekt wurde 1998 umfangreich saniert und als Neuapostolische Kirche genutzt.
Die Nutzung wurde 2018 aufgegeben.
Das Gebäude wurde im Zuge der Sanierung umgebaut, im Jahr 2000 erfolgte eine Nachsanierung im Dachbereich.
Es besteht weiterhin eine gewerbliche Nutzungsmöglichkeit, die anzuzeigen ist.
Bei Umnutzung in ein Wohnhaus ist beim zuständigen Bauordnungsamt Sangerhausen, eine Nutzungsänderung in Form eines Bauantrages einzureichen.

Innenausstattung: 
vorwiegend Fliesenboden im gesamten Objekt, teilweise mit Fußbodenheizung massive Türen Wände weiß derzeit 2 WC Anlagen für Damen und Herren HWR mit Gasheizung Holzverbundfenster Dachboden über Einschubtreppe erreichbar. Die Einschubtreppe befindet sich in einem WC Raum. Durch die großzügige Raumaufteilung bietet sich der Einbau einer vollwertigen Treppe in das DG an. Das Dachgeschoß ist für mögliche Wohn- oder Gewerbezwecke voll oder teilweise ausbaubar.
Lagebeschreibung: 
Der Ort Berga ist eine Gemeinde in der Verbandsgemeinde Goldene Aue im Landkreis Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt, ca. 10 km vom Kyffhäuserdenkmal entfernt. Die Gemeinde Kelbra ist ca. 4 km entfernt.
Sonstiges: 
Baujahrtypischer jedoch gepflegter Gesamtzustand, generell in einem sofort nutzbaren Zustand. Bei Wohnnutzung entsprechender Umbaubedarf im Bad- und Sanitätbereich. Innenwände sind vorwiegend nicht tragend, eine Änderung der Raumaufteilung ist somit auf persönlichen Wunsch möglich. Im EG verfügt das Haus im Saalbereich, dem ehemaligen Kinderspielzimmer und im vorderen Teil der Diele über eine zusätzliche Fußbodenheizung. Alle Räume sind unabhängig der Fußbodenheizung mit Heizkörpern ausgestattet. Die im Objekt befindlichen Möblierungen sowie die Orgel werden vor Verkauf entfernt und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Ein Energieausweis ist bei einem Kirchenobjekt nicht erforderlich.
Adresse: 
06536 Berga, Straße der Jugend 11

FORTH Immobilien & Hausverwaltung GmbH
Markt 1, 04425 Taucha

Telefon: 034298 - 628 13
Telefax: 034298 - 628 15

E-Mail: info@forth-immobilien.de
Internet: www.forth-immobilien.de

Kontakt

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Letzte Aktualisierungen

Mehrfamilienhaus Bj. 1970, mit 5 Wohneinheiten.Die Wfl....

Ehemalige Schule, Baujahr ca. in den 30 iger Jahren....